Modulhaus VISION:R4

Wohnen reduziert auf das Wesentliche, hoher Anspruch an Design, energieeffiziente Technik.

Das Modulhaus ist ein zu Ende gedachtes Gebäude, reduziert auf das Wesentliche. Es entspricht dem Zeitgeist und dem Qualitätsverständnis heutiger Bauherren. Das Modulhaus in Rothrist wurde im höchstmöglichen Vorfertigungsgrad erstellt, um sowohl Qualität als auch Kosten im Griff zu halten. 

Im Werk haben die Renggli-Mitarbeiter die vier Module in drei Wochen mit Küche, Bad, Bodenbelägen und Haustechnik vorgefertigt. Der Innenausbau auf der Baustelle entfällt – das Modulhaus war in fünf Tagen bezugsbereit. Die einzelnen Module hat ein Transportunternehmen auf Sattelschleppern nach Rothrist transportiert - die maximalen Transportmasse der Module betragen entsprechend 12.00 x 3.75 x 3.50 m. Wenn Bauherrschaften es wünschen, können sie das Modulhaus VISION:R4 mit einem Carport und Atelier ergänzen.

Produktion, Montage, Aussen- und Innenansichten des VISION:R4 in Rothrist:
BauherrschaftPrivat
ArchitekturRenggli AG
EngineeringRenggli AG
BaustandardMinergie-A-Eco
Baujahr2013
Konstruktion UGBetonfundament
Konstruktion EGHolzsystembau
FassadeEternit Sigma & Reflex, weiss Holzschalung Esche, thermobehandelt
NutzungEinfamilienhaus
Leistungen Renggli AGGeneralunternehmung

Modulau