Mehrfamilienhaus Neuenkirch

Eine stattliche Landhausvilla hat Platz gemacht für ein Dreifamilienhaus.

Die Landhausvilla wurde rückgebaut und das Kellergeschoss vollständig erhalten. Der L-förmige Neubau ist ein ausgeklügeltes Raumwunder auf zwei Wohnebenen. Eine Gartenwohnung mit 4½ Zimmern ist im Erdgeschoss und ein Loft mit 3½ Zimmern im Obergeschoss untergebracht. Mit 5½ Zimmern bildet der Maisonette-Hausteil der Bauherrenfamilie die grösste Wohneinheit auf zwei Etagen.

BauherrschaftPrivat
ArchitekturRenggli AG
EngineeringRenggli AG
BaustandardMinergie-P
Baujahr2017
KonstruktionHybridbau
FassadeFichte/Tanne, Anstrich «Young Chalet»
Nutzung3 Wohnungen
Leistungen Renggli AGGeneralunternehmung

Holzbau